Bast-Taschen

aus Madagaskar - farbenfroh und einzigartig

► die Taschen sind ein reines Naturprodukt aus der Sonne Madagaskars

► die Prouktionsverfahren entsprechend EU-Standards Kinderarbeit ist dabei ausgeschlossen


► jede handgearbeitete Tasche ist somit ein Unikat

 
► als Ausgangsmaterial dienen Palmblattfasern, die zu groben und feinen Bastmatten gewebt werden. Die groben, naturbelassenen Fasern geben den Taschen Formschönheit und innere Festigkeit
► für ihre äußere Anmut finden zusätzlich die feineren Bastmatten Verwendung, die vorwiegend mit natürlichen Farben in Uni-Tönen oder fein abgestimmten, überaus fröhlichen Farbkombinationen eingefärbt werden
► für die Griffe der Taschen wird ausschließlich echtes Leder benutzt

















1 bis 50 (von insgesamt 95)